spacer
Zeichnung von August Dorfmüller - Ibbenbüren 1844
Stadtmuseum Ibbenbüren - Startseite
spacer


Sie sind hier:
Stadtgeschichte > Aufsätze zur Geschichte Ibbenbürens > Vögte, Amtmänner, Ober- und Bürgermeister


Stadtchronik spacer
Geschichte des heutigen Stadtmuseums spacer
Ibbenbüren Gestern & Heute spacer
Denkmalschutz/Denkmalpflege spacer


Stadtmuseum Ibbenbüren


Linie

< < < Zurück zum Menü < Aufsätze zur Geschichte Ibbenbürens - (Geschichten und Berichte aus Ibbenbüren)

Linie


spacer Vögte, Amtmänner, Ober- und Bürgermeister, Amtsräte, Amts- und Stadtdirektoren in Ibbenbürenspacer
spacer 


spacer

Am 1. Januar 1975 ist die Stadt Ibbenbüren im Zuge der nordrheinwestfälischen Gebietsreform aus dem Amt Ibbenbüren, der Stadt Ibbenbüren und der Landgemeinde Ibbenbüren gebildet worden. Alle drei Gemeinden waren selbständige Gebietskörperschaften mit eigenen Bürgermeistern, Gemeinderäten und Haushaltsplänen. Gemeinsam zu erledigende Aufgaben wurden dem Amt Ibbenbüren übertragen.

spacer

spacer

In seiner Geschichte wurde Ibbenbüren zweimal zur Stadt erhoben. So wurde dem Dorf Ibbenbüren am 1. Februar 1724 mit Einführung der (preußischen) Akzise städtische Rechte beigelegt. Im Jahre 1743 erfolgte erstmalig die Berufung eines Magistrates für die Stadt Ibbenbüren, der aus dem Ersten und Zweiten Bürgermeister und dem Kameranus bestand. Bis zu diesem Zeitpunkt erledigten der landesherrliche Vogt des Kirchspiels oder der Amtmann (Oberamtmann) des Amtes beziehungsweise der Akziseinspektor die Aufgaben des Bürgermeisters der Stadt Ibbenbüren.

spacer

spacer

Das Dorf Ibbenbüren und elf selbständige Bauerschaften (Osterledde, Alstedde, Schafberg, Laggenbeck, Lehen, Dörenthe, Schierloh, Uffeln, Püsselbüren, Bockraden und Ibbenbüren) bildeten das Kirchspiel (die Vogtei) Ibbenbüren. Der Vogt des Kirchspiels wurde durch den Landesherrn berufen. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Kirchspiel durch das (kommunale) Amt Ibbenbüren ersetzt und von einem Amtmann geleitet, wie bereits der Vogt seit 1743, nahm auch der Amtmann in Personalunion die Aufgaben des Bürgermeisters der Stadt Ibbenbüren wahr.

spacer

spacer

Die Bauerschaften der Landgemeinde wurden durch Vorsteher verwaltet; dieses Amt hatte seine Wurzeln in den mittelalterlichen Malleuten (Malmannen) oder Burrichtern. Die Vorsteher wurden ebenfalls durch den jeweiligen Landesherrn berufen.

spacer



spacerKirchspiel, Vogtei Ibbenbüren (von 1538 bis 1806) Seite oben

spacerStruwe, Jürgen (um 1538)
Vogt zu Tecklenburg, nahm nachweislich auch die Amtsgeschäfte des Ibbenbürener Vogtamtes wahr
spacer

spacerErich, Vogt to Ibbenburenn (1) (1540, 10. 03.) 

spacerSmoker, Gerdt (2) (nach 1540) tecklenburgischer Vogt zu Ibbenbüren (bis 1548), danach Vogt zu Ibbenbüren unter folgenden Landesherren - Graf von Büren (+1549), Prinz von Oranien (1549-1551) und König von Spanien (ab 1551) spacer

spacerRussel, von Johann (1558) spanischer Vogt zu Ibbenbüren spacer

spacerMetscher, Quintin (1558 - 1567) spanischer Vogt zu Ibbenbüren  

spacerVriedag, Willem (1578) oranischer Vogt zu Ibbenbüren  

spacerRotman, Bernhard (1584 - 1597) spanischer Vogt zu Ibbenbüren  


spacer1600 - 1700Seite oben

spacerHaultcourt, Johannes Dominicus de (1614 -1634) spanischer Vogt zu Ibbenbüren spacer

spacerKloppenburg, Hermann (1634) oranischer Vogt zu Ibbenbüren  

spacerHaultcourt, Peter (1647) oranischer Vogt zu Ibbenbüren  

spacerKloppenburg, Gerhard (1649 - 1671) oranischer Vogt zu Ibbenbüren  

spacerDanckelmann, Johan (1677) verwaltender Vogt zu Ibbenbüren  


spacer1700 - 1800Seite oben

spacerOlen, Jan Hendrick van (1679 - 1705) oranischer und britischer Vogt bis 1702, danach bis zu seinem Tode preußischer Vogt zu Ibbenbüren spacer

spacerSchmock, Hermann (1705 - 1734) preußischer Vogt zu Ibbenbüren spacer

spacerRump, Jan Arnold (1734 - 1743) preußischer Vogt zu Brochterbeck und Ibbenbüren spacer

spacerRump, Johan Friedrich (3) (1737 . 1769)
preußischer Vogt zu Ibbenbüren, verwaltete ab 1737 zusammen mit seinem Vater die Vogtei zu Ibbenbüren, 1744 Amtmann des preuß. Amtes Ibbenbüren4 , 1750 Oberamtmann
spacer

spacerRump, Moritz Adolph (5) (1759-1811) Amtmann , Amtsrath und Cammerassessor des Amtes Ibbenbüren spacer


spacerMaire (1806-1813), Bürgermeisterei Ibbenbüren (1813 - 1843)Seite oben

spacerRump, Moritz Adolph (1759-1811) Maire (1806- 1811) spacer

spacerSporleder, Johann Friedrich (1811 - 1834) Maire (1811-1813) Bürgermeister (1813 - 1834) spacer

spacerOhm, H. (1834- 1843) Bürgermeister spacer


spacerAmt Ibbenbüren (1843- April 1945) Seite oben

spacerOhm, H. (1843- 1871) Amtmann (1864 - 1871) spacer

spacerEngelhardt, NN. *12 - (1871-1872) Bergrat und Erster kommissarischer Beigeordneter, zusammen mit ...spacer

spacerHoffmeister, NN. (1871-1872)
zum Amt Ibbenbüren kommittierter Kreissekretär a. D., Amtsverwalter der Amtmannstelle
spacer

spacerFreese, NN. (1872) kommissarischer Amtmann spacer

spacerRinteln, NN. (1872- 1876) Amtmann spacer

spacerReinhard, NN. (1876 - 1882) Amtmann spacer

spacerDittrich, Otto Emil Walther (1882 - 1900) Amtmann spacer

spacerEichstedt, Leopold von (1900 - 1914) Amtmann spacer

spacerEickhoff, Carl (1914 - 1921) Amtmann spacer

spacerDr. Müller, Rudolf (6) (1922 - 1945)
Amtmann (1922 - 1927) Bürgermeister des Amtes Ibbenbüren (1927- 1934) Amtsbürgermeister (1934 - 1941)
spacer

spacer Hohnhorst , Gerhard, Bauunternehmer
Bürgermeister des Amtes Ibbenbüren (1934 - 1939)
spacer

spacerFlecks, NN. (1941 - 1942) Amtsbeigeordneter vertrat den Amtsbürgermeister spacer

spacerPicklein, NN. (1942 - 1945, 20. 3.)
Dieser war mit der vorübergehenden Wahrnehmung der Geschäfte des Amtsbürgermeisters des Amtes Ibbenbüren und des Bürgermeisters der Stadt Ibbenbüren beauftragt.
spacer

spacerVoermeyer, NN. (7) (1945, 21. 3. - 1945, 7. 4.) Vertreter des Amtsbürgermeisters spacer


spacerAmt Ibbenbüren (nach April 1945)Seite oben

spacerRöttger, Franz (8) (1945, 7. 4. - 1945, 12. 9.) Amtsbürgermeister spacer

spacerSchöbel, Helmut (1945, 14. 9. - 1945, 7. 10.) Bürodirektor und Stellvertretender Amtsbürgermeister spacer

spacerSchotten, Hermann (9) (1945, 8. 10.- 1946, 31.3.) Amtsbürgermeister spacer

spacerSchotten, Hermann (1946, 1. 4. - 1961, 28. 2.) Amtsdirektor spacer

spacerConrad, Ernst August (10) (1961,1.3.- 1961,30.9.) Verwaltungsrat, Stellvertretender Amtsdirektor spacer

spacerSiebenkotten, Klaus (1961 - 1964) Amtsdirektor spacer

spacerConrad, Ernst August (11) (1964,1.9.-1964, 10. 11.) Beigeordneter und Stellvertretender Amtsdirektor spacer

spacerDr. Gietz, Hermann (1964 - 1974, 31. 12.) Amtsdirektor spacer


spacerStadt Ibbenbüren (neu) Seite oben

spacer Dr. Gietz, Hermann (1975, 1.1.- 1975, 31.5.) Beauftragter für die Wahrnehmung der Aufgaben des Stadtdirektors spacer

spacerDr. Gietz, Hermann (1975, 1.6.- 1976, 30. 11.) Stadtdirektor spacer

spacerJacobi, Hans (1976, 1. 12.- 1996,30. 11.) Stadtdirektor spacer


spacerStadt Ibbenbüren (ab 1724) Seite oben

spacer

Ibbenbüren erhielt am 1. Februar. 1724 Stadtgerechtigkeiten.
Der erste Magistrat wurde am 1. Juni. 1743 berufen. In der Zwischenzeit wurden die Bürgermeisteraufgaben entweder durch die Vögte Schmock, Hermann, Rump, Johann Arnold und Rump, Johan Friedrich oder durch den Akziseinspektor Laurentz Spengler wahrgenommen.
Der Erste Bürgermeister der Stadt Ibbenbüren war

spacer

spacerRump Johann Friedrich (1744 - 1769) Bürgermeister spacer

spacerRump, Moritz Adolf (1769 - 1794) Bürgermeister und Oberbürgermeister spacer

spacerDroegemeier, NN. (1794) Akziseinspektor und Oberbürgermeister spacer

spacer

In ihrer Eigenschaft als Maire, Bürgermeister, Amtmänner oder Amtsbürgermeister nahmen in Personalunion die Funktion des städtischen Bürgermeisters bis 1945 wahr:

spacer

spacerRump, Moritz Adolph (1806-1811) spacer

spacerSporleder, Johan Friedrich (1811 -1834) spacer

spacerOhm, H. (1834- 1871) spacer

spacerEngelhardt, NN. und Hoffmeister, NN., gemeinsam (1871 - 1872) (Vakanz) spacer

spacerFreese, NN. (1872) spacer

spacerEngelhardt NN. (1872) (Vakanz) spacer

spacerRinteln, NN. (1872-1876) spacer

spacerReinhard, NN. (1876 - 1882) spacer

spacerEngelhardt, NN. (1882) (Vakanz) spacer

spacerDittrich, Otto Emil Walther (1882 - 1900) spacer

spacerRohmann, Georg (1900) (Vakanz) spacer

spacerEichstedt, Leopold von (1900-1914) spacer

spacerSchlichter, NN. (1914) (Vakanz) spacer

spacerEickhoff, NN. (1914- 1921) spacer

spacerMohrmann, NN. (1921-1922) spacer

spacerDr. Rudolf, Müller (1921 - 1945) spacer

spacerFlecks, NN. (1941 - 1942) spacer

spacerPicklein, NN. (1942 - 1945) spacer

spacerVoermeyer, NN. (1945)spacer


spacerAmt Ibbenbüren (ab April 1945 bis 1974)Seite oben

spacerRöttger, Franz (1945) spacer

spacerSchöbel, Helmut (1945spacer

spacerBudke Heinrich (1946) Amtsbürgermeister spacer

spacerHorstmann, Andreas (1946 - 1948) Amtsbürgermeister spacer

spacerVerlemann, Josef (1948 - 1951) Amtsbürgermeister spacer

spacerLook Johannes (1951 - 1954) Amtsbürgermeister spacer

spacerWiesmann, August (1954 - 1956) Amtsbürgermeister spacer

spacerLook Johannes ( 1956 - 1958) Amtsbürgermeister spacer

spacerEickelmann, Heinrich (1958 - 1964) Amtsbürgermeister spacer

spacerWiemann, Erich (1964 - 1974) Amtsbürgermeister spacer


spacerStadt Ibbenbüren (bis 1974)Seite oben

spacerRemke, Franz (1948 - 1952) Stadtbürgermeister spacer

spacerWiesmann, August (1952 - 1961) Stadtbürgermeister spacer

spacerFalke, Franz (1961 - 1964) Stadtbürgermeister spacer

spacerEickelmann, Heinrich (1964 - 1974) Stadtbürgermeister spacer


spacerLandgemeinde Ibbenbüren (bis 1974) Seite oben

spacerHorstmann, Andreas (1948 - 1951) Gemeindebürgermeister spacer

spacerVerlemann, Josef (1951 - 1952) Gemeindebürgermeister spacer

spacerMerge, Heinrich (1952 - 1974) Gemeindebürgermeister spacer


spacerStadt Ibbenbüren (ab 1975)Seite oben

spacerMerge, Heinrich (1975, 1.1.- 1975, 31.5.) Beauftragter für die Wahrnehmung der Aufgaben des Bürgermeisters spacer

spacerRemke, Albert (1975 - 1984) Bürgermeister spacer

spacerUnland, Heinrich (1984 - 1992) Bürgermeister spacer

spacerBolsmann, Ewald (1992 - 1999) Bürgermeister spacer

spacer Lohmann, Otto (1999 - 2004) Bürgermeister spacer

spacerSteingröver, Heinrich (2004 - 2015) Bürgermeister spacer

spacer Schrameyer, Marc (21.10.2015) Bürgermeister spacer


spacer

Mit Ablauf des 30. 11. 1996 wird auch in Ibbenbüren von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, die sogenannte Doppelspitze (hauptamtlicher Stadtdirektor und ehrenamtlicher Bürgermeister) durch Beschluß des Rates der Stadt Ibbenbüren abzuschaffen und zum 1. 12. 1996 einen hauptamtlichen Bürgermeister zu wählen.

spacer






spacer Anmerkungen ::spacer

spacer

1 - Hessisches Staatsarchiv Marburg, Akten des Landgrafen Philipp von Hessen, Bestand Tecklenburg Nr. 2937 S. 28 (Rückseite)

2 - Gerdt Smoker (ohne Vogtamt) erscheint als Zeuge in der Urkunde vom 10. 03. 1540 (s. Fußnote 1). In einer Urkundenabschrift des Hofes Taschner zu Laggenbeck wird Smoker als Vogt von Ibbenbüren bezeichnet. Anhand der Teilnehmer und Zeugen läßt sich für diese Rechtshandlung der Zeitraum zwischen 1546 - 1548 erschließen

3 - Das Amt Ibbenbüren umfaßte die Verwaltung der preußischen Domänen und sonstige Gerechtigkeiten in den 4 Kirchspielen (Vogteien) Ibbenbüren, Recke, Mettingen und Brochterbeck

4 - Als Oberamtmann oblag ihm die Verwaltung des Amtes und der 4 Vogteien (s. Fußnote 3)

5 - Moritz Adolph Rump war auch Vorsitzender der Markenteilungskommission

6 - Dr. Rudolf Müller wurde 1941 zur Deutschen Wehrmacht eingezogen, bekleidete aber bis 1945 das Amt des Amtsbürgermeisters

7 - Nach den Protokollbüchern des Amtes Ibbenbüren war dieser der letzte Vertreter des zur Wehrmacht eingezogenen Amtsbürgermeisters Dr. Rudolf Müller

8 - Die britische Besatzungsmacht setzte Franz Röttger als Amtsbürgermeister ein, wurde aber wegen seiner nationalsozialistischen Vergangenheit wieder aus dem Amt entfernt. Röttger war vorher Bürodirektor der Amtsverwaltung

9 - Hermann Schotten wurde durch die britische Militärregierung zum Amtsbürgermeister berufen

10 - In dieser Zeit war die Stelle des Amtsdirektors vakant

11 - In dieser Zeit war die Stelle des Amtsdirektors vakant

12. NN - Nomen Nominandum (lateinisch für ‚[noch] zu nennender Name‘) oder auch "Name/Vorname ist nicht bekannt."

spacer


spacer
Vögte, Amtmänner, Ober- und Bürgermeister, Amtsräte, Amts- und Stadtdirektoren in Ibbenbüren
Von Siegfried Rauer
Veröffentlicht in - 850 Jahre Ibbenbüren - 1146 - 1996 - Porträt einer Stadt in Text und Bild
© Herausgeber Historischer Verein Ibbenbüren 1996 - Redaktion Josef Bröker - Dr. Annette Kleinert - Brigitte Rieping-Seibold - Druck und Verlag Ibbenbürener Vereinsdruckerei GmbH - ISBN 3-921290-89-9
spacer






spacer Links zum Thema ::

spacer Stadt Ibbenbüren - http://www.ibbenbueren.de/index.phpspacer



spacer Bücher zum Thema ::

spacer 850 Jahre Ibbenbüren: Porträt einer Stadt in Text und Bild
Bröker, Josef
Historischer Verein Ibbenbüren, Josef Bröker
Ibbenbürener Vereinsdr. 1996
1 Aufl., 1996
Umfangsang. 584 S. : zahlr. Ill., Kt.
ISBN 3921290899 - Ibbenbürener Vereinsdruckerei GmbH
Stadtmuseum Ibbenbüren - Im Bestand
spacer
	850 Jahre Ibbenbüren: Porträt einer Stadt in Text und Bild


spacerIbbenbüren. Einst und jetzt

Von Anton Rosen
Ibbenbürener Vereinsdruckerei, 1952
Umfang: 535 S. : Ill., Kt.
Ibbenbürener Vereinsdruckerei GmbH
Stadtmuseum Ibbenbüren - Im Bestand
spacer
Ibbenbüren. Einst und jetzt


spacer Ibbenbüren - Vom ländlichen Kirchspiel zur modernen Stadt

Von Friedrich Ernst Hunsche
Mit einem Beitrag von Prof. Dr. Gerhard Keller
Verlag Bernhard Scholten, 453 Ibbenbüren
Ibbenbüren 1974
256 Seiten, Gebunden
Stadtmuseum Ibbenbüren - Im Bestand
spacer
Ibbenbüren - Vom ländlichen Kirchspiel zur modernen Stadt






spacer
Foto Seite oben - Zeichnung von August Dorfmüller - Ibbenbüren 1844



© Förderverein Stadtmuseum Ibbenbüren e. V.
Breite Straße 9 - 49477 Ibbenbüren
Stadtmuseum Ibbenbüren
Aktualisiert/Update 02.09.2016
www.stadtmuseum-ibbenbueren.de
Seite oben