spacer
Stadtmuseum  Ibbenbüren
Stadtmuseum Ibbenbüren - Startseite
spacer


Sie sind hier: Stadtgeschichte > Ibbenbüren Gestern & Heute > Oberer Markt

Stadtchronik
Geschichte des heutigen Stadtmuseums spacer
Ibbenbüren Gestern & Heute spacer
Denkmalschutz/Denkmalpflege spacer



Stadtmuseum Ibbenbüren


Linie

< < < Zurück zum Menü < Ibbenbüren Gestern & Heute (Ibbenbüren im Wandel der Zeit)

Linie



 
Grafik E. Brune - Oberer Markt um 1930
 
  -Grafik: E. Brune - Oberer Markt um 1930  


spacer
Gestern & Heute - Ibbenbüren im Wandel der Zeit
Oberer Markt
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer


spacer
Der Obere Markt - 1890
1

Oberer Markt. - 2013
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
Oberer Markt. Links Haus Elfers, rechts Hoffschulte - 1890
Oberer Markt. - Blick zur Großen Straße - Juli 2013
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

1890 - Der Obere Markt wurde Zentrum des damaligen Oberdorfes. Im Haus Elfers gab es vorne ein Café und hinten (Kanalstraße) den Gösmanschen "Bärenstall", eine durch das große Dielentor zu betretende Schenke.

 

2013 - Links im Bild, am Eingang zur Großen Straße, das ehem. Haus Elfers. Im Haus rechts im Bild, war in den 1950er Jahren das Geschäft Lindhaus. Links davon Haus Nietsche. Im August 1973 wurde der Obere Markt und die Große Straße zur Fußgängerzone.

spacer
spacer Foto: Oberer Markt 1890 - Sammlung August Plake
spacer
Foto: Oberer Markt 2013- M. Franke spacer



Linie



spacer
Oberer Markt - Hotel zum Adler - Haus Kröner - Haus Elfers - 1934
2

Oberer Markt - Haus Silling - Haus Kröner - Haus Elfers - 2013
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
Oberer Markt - Hotel zum Adler - Haus Kröner - Haus Elfers - 1934
Oberer Markt - Haus Silling - Haus Kröner - Haus Elfers - 2013
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

1934 - Zwischen dem Hotel zum Adler (links) und dem Haus Kröner ist der Durchgang zur Kanalstraße. Das Hotel zum Adler wurde in den 1970er Jahren abgerissen und durch ein Wohn- und Geschäftshaus ersetzt.

 

2013 - Den Durchgang zur Kanalstraße gibt es noch immer, 79 Jahre später. Die Familie Kröner bewohnt ihr Haus am Oberen Markt 3 seit etwa 1550. Im Haus Elfers hat sich nur die Fassade im Parterrebereich der neuen Geschäfte verändert.

spacer
spacerFoto Oberer Markt 1934 - Sammlung H. C. Beermann
spacer
Foto Oberer Markt 2013 - M. Frankespacer



Linie



spacer
Der Oberer Markt mit Preußen-Denkmal um 1905
3

Der Oberer Markt 2008
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
Der Obere Markt (Markt) mit Preußen-Denkmal um 1905
Der Obere Markt 2008
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer

1905 - Die Ansichtskarte zeigt links im Bild das Stammhaus (Kontor und Lager, Markt 1) der Brennerei und Likörfabrik Theod. Bergschneider (Bernhardt/Meyer), den Gasthof zum Adler und rechts das Krönersche Haus. Das Preußen-Denkmal wurde am 2. April 1902 zur Erinnerung an die 200 jährige Zugehörigkeit der Obergrafschaft Lingen zum Königreich Preußen feierlich enthüllt.

 

2008 - Im ehemaligen Haus Bergschneider/Bernhardt, jetzt Meyer. (Apotheker Meyer) gibt es jetzt diverse Einzelhandelsläden. Am Platz des Hotels zum Adler befindet sich seit 1974 ein Wohn- und Geschäftshaus. Ein Stadtbrunnen hat den Platz des Preußendenkmals (seit 1983 auf dem Neumarkt) auf dem Oberen Markt eingenommen. Rechts vom Brunnen das Haus der Familie Kröner.

spacer
spacer Foto: Ansichtskarte - Oberer Markt 1905 - Sammlung Kipp
spacer
Foto: Oberer Markt 2008 - M. Franke spacer


spacer

Der Obere Markt um 1900: links die frühere Gaststätte Bergschneider, später Bernhardt jetzt Besitzer Apotheker Meyer. Rechts Hotel "Zum Adler" (Familie Lodde), später Familie Silling Heutiger Besitzer Josef Silling. (Wohn- und Geschäftshaus, Bürgerkeller und Co-op) Aus "Alt Ibbenbüren" Von Friedrich E. Hunsche Bernhard Holwitt, IVD



spacer
Oberer Markt - Hotel Haus Bernhardt - Hotel zum Adler - Um 1967
8

Oberer Markt - 1987
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
1. Oberer Markt - Hotel Haus Bernhardt/Hotel zum Adler - Um 1967
spacer
2. Oberer Markt - 1987
spacer

spacer

1967 gibt es noch regen Autoverkehr in Ibbenbürens Innenstadt. Vor dem Haus Bergschneider/Bernhardt, jetzt Meyer. (Apotheker Meyer) und dem Gasthof zum Adler (Familie Lodde), werden die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt fleißig genutzt.

1987 Der Gasthof zum Adler wurde 1973 abgerissen und 1974 durch ein Wohn- und Geschäftshaus ersetzt. (Haus Silling - co-op/Balkangrill)

2009 - Die oberen Etagen des ehem. Hauses Bergschneider/Bernhardt haben sich seit dem Ausbau Mitte der 1950er Jahre kaum verändert.

 
Oberer Markt - Juli 2009
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer spacer
3. Oberer Markt - Juli 2009
spacer

spacer
Fotos: Oberer Markt - 1967 Sammlung Dreverhoff - Oberer Markt 1987 Sammlung Suer - Oberer Markt 2009 - M. Franke



Linie



spacer Neues vom Oberen Markt: (Links zur IVZ Aktuell - IVZ Archiv)

Oberer Markt: Baustelle bis kurz vor Kirmes - IVZ Online vom 16.04.2912
Oberer Markt Mitte August fertig - IVZ Online vom 08.05.2012
Bauarbeiten am Oberen Markt - IVZ Online vom 15.05.2012
Arbeiten am Oberen Markt liegen im Zeitplan - IVZ Online vom 04.06.2012
Ab jetzt wird auf dem Oberen Markt aufgeräumt - IVZ Online vom 04.08.2012
Stadtmuseum zeigt Bilder vom Oberen Markt und Großer Straße - IVZ 12.08.12
Modenhaus Löbbers: Altbau weicht Neubau - IVZ vom 25.10.2013
Modenhaus Löbbers eröffnet nach großem Anbau - IVZ vom 30. 08.2014


ivz.aktuell



Linie



spacer
Oberer Markt um 1930
4

Oberer Markt - 1954
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
1. Oberer Markt um 1930
2. Oberer Markt - 1954
spacer

spacer

1930 - Links im Bild das Haus Hoffschulte mit Tankstelle und Waage. Kolonialwaren gab es bei Drees (heute Textilhaus Löbbers) Rechts neben dem Hotel Nolte Gaststätte Hoffmann (heute Lotto Elfers), dann das Haus der Firma Crespel & Deiters mit einem aufwendig gestaltetem Renaissance-Giebel und Haus Kappen-Drees.

1954 - An der Tankstelle vor dem Haus Hoffschulte wird noch 5 Jahre Benzin verkauft werden. (Abriss Tankstelle 1959). Das Haus Drees ist um 1. Etage "gewachsen". Noch dürfen Ibbenbürens Innenstadtstraßen vom Straßenverkehr in "Beschlag" genommen werden, wie von den PKW vor Haus Bernhardt (Oberer Markt 1).

spacer
Oberer Markt - 2008
spacerspacer
spacer
3. Oberer Markt - 2008
spacer

spacer

2008 - Das Wohn- und Geschäftshaus (Lehrter) Oberer Markt 9, 1914 von der Fa. Crespel & Deiters erbaut (Witte und Tchibo) ist noch immer eine "Bereicherung" für den Oberen Markt. Im Haus Drees ist jetzt das Schuhgeschäft Schlömann (Oberer Markt 10). Die in den 1980er Jahren gepflanzten Bäume sind leider schon wieder verschwunden.


spacer
Foto: Oberer Markt - 1931 Sammlung Merseburger - Oberer Markt - 1931 Sammlung Dreverhoff - Oberer Markt 2008 - M. Franke



Linie



spacer
 Blick aus der Bahnhofstr. auf den Oberen Markt - 1915
5

Blick aus der Bahnhofstr. auf den Oberen Markt - 1971
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
1. Blick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 1915
2. Blick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 1971
spacer
spacer    
spacerBlick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 2008
5

Blick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 2012
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
3. Blick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 2008
 
4. Blick aus der Bahnhofstraße auf den Oberen Markt - 2013
 

1 1915 - Das Gebäude links im Bild ist die Schenkwirtschaft von Ernst Hoffmann. Um 1936 wurde aus der Schenkwirtschaft das Café und Restaurant Ernst Hoffmann (Inhaber Carl Fricke).Heute (2012) ist hier der Tabak- und Zeitschriftenladen Offers.

spacer

2 1971 - Ibbenbürens Innenstadtstraßen sind noch keine Fußgängerzone geworden. Alle Straßen können mit dem Auto befahren werden. Erst ab 1985 sind alle Straßen in der Innenstadt "Autofrei" oder Verkehrsberuhigte Zone. Der Gasthof zum Adler wurde 1973 abgerissen und durch ein Wohn- und Geschäftshaus ersetzt. (Takko)

 

3 2008 - In dem Gebäude links (Oberer Markt 8) ist 2008 die/der Post/Tabak/Zeitschriften und Lottoladen Offers. Im Haus Bernhardt/Meyer (Bildmitte) ist 2008 die Apotheke Meyer (Oberer Markt 1), Foto Allkauf und ein Backshop

 

4 2013 - Seit April 2012 wird auf dem Oberen Markt gehämmert, gebohrt und gebuddelt. Die ersten 70er-Jahre-Pflastersteine wurden gegen neue, leuchtend rote Klinker ausgetauscht. .Dann wurde der restliche Platz in der Mitte mit einer Decke aus hellen Betonsteinen ausgelegt. Die Aufnahme aus dem Juli 2013 zeigt einen fertigen hübschen Oberen Markt.

 

spacer
Fotos: Oberer Markt 1915 Sammlung Suer - Oberer Markt 1971 Archiv IVZ - Oberer Markt 2008 M. Franke - Oberer Markt 2013 M. Franke



Linie



 Oberen Markt - 1956
6

Oberen Markt - 2008
 
1. Oberer Markt - 1952
 
2. Oberer Markt - 2008
 
 
Foto: Oberer Markt 1952 - Sammlung Dreverhoff
 
Foto: Oberer Markt 2008 - M. Franke
 

Gedenktafel am Haus Löbbers (Lause Gängesken)
6

 
4. Gedenktafel am Haus Löbbers (Lausen Gängesken)
 
3. Oberer Markt - 2014
 
 
Foto Gedenktafel - M. Franke - 28.08.2014
 
Foto: Oberer Markt 28.08.2014 - M. Franke
 


1. 1952 - Der Obere Markt 1952 mit den Häusern (v. l. Bernhardt, Hoffschulte, Löbbers und Dillhoff/Wichmann). Die Überdachung zwischen den Häusern Hoffschulte und Löbbers gehört zur Tankstelle Hoffschulte, die 1959 abgerissen wurde.

2. 2008 - Die Tankstelle mit dem Autoverkehr ist verschwunden, die Häuser Bernhardt/Meyer (Oberer Markt 1), Hoffschulte (Oberer Markt 6), Löbbers (Oberer Markt 7) und Dillhoff (Bahnhofstr. 30-32) gibt es noch immer. Zwischen Hoffschulte und Löbbers führt die kleine Lause-Martin-Gasse zum Neumarkt.

 

3. 2014 - Der Abriss und Neubau des Modenhauses Löbbers am Oberen Markt 7 wurde im November 2013 begonnen und fand am 28. August 2014 mit der Neueröffnung seinen Abschluss.

 

4. 2014 - Gedenktafel am Haus Löbbers (Lause-Martin-Gasse) - Das Lausen-Gängesken führte vom Oberen Markt zwischen den Häusern Hoffschulte und Löbbers über den Neumarkt und durch Heldermanns Schweinewiese bis zur Bahnhofstraße.

 



Linie



spacer
Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße - 1954
7

Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße - 2008
spacer
spacer
1. Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße - 1954
 
2. Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße - 2008
spacer
         
 

1. 1954 - Manufakturwaren gab es bei Drees (heute Textilhaus Löbbers, links im Bild) Am Oberen Markt 8 die Schauburg (Kino). Der Schornstein in der Bildmitte steht auf dem ehem. Firmengelände Többen/Kindermann (Zwischen dem Bahnhof und der Weststraße.
2. 2008 - Die Grundform der Fassade des Modenhauses Löbbers, Oberer Markt 7, hat die Jahrzehnte fast unverändert überstanden. Aus dem Kino Schauburg ist das QUASI SO Theater geworden. Seit 1970. überragt die Berufsschule alle Ibbenbürener Dächer.
3. 2014 - Am 28. August 2014 wurde der schöne dreigeschossige Neubau von Löbbers am Oberen Markt 7 eröffnet.

 
Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße - 2014
 
  Foto 1 - Sammlung Dreverhoff - Foto 2 +3 M. Franke  
3. Blick vom Oberen Markt in die Bahnhofstraße -September 2014
 



Linie



spacer
Luftbild Ibbenbüren - Oberer Markt um 1930
spacer
Luftaufnahme - Oberer Markt - 2017
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
AK - Luftaufnahme - Oberer Markt um 1930
Luftaufnahme - Oberer Markt - März 2017 - Björn Oelgemöller
spacer



Linie



spacer
Bebauungsplan der Stadt Ibbenbüren von 1908
spacer
 Aufnahmestandpunkte - Oberer Markt
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
Bebauungsplan der Stadt Ibbenbüren von 1908
Aufnahmestandpunkte - Oberer Markt
spacer



Deko



spacer

Ibbenbüren 1831 - Parzellennummern - Oberer Markt (am Markt)

Das Gebiet der Katastergemeinde Ibbenbüren, das sich deckt mit dem heutigen (1952) Amt Ibbenbüren, wurde damals in 42 Flurbezirke eingeteilt. Innerhalb einer jeden Flur wurden die einzelnen Parzellen, geordnet nach ihrer örtlichen Lage, fortlaufend nummeriert, mit Parzellen-Nummer 1 beginnend, mit ihrer Größe und mit ihrer Lagebezeichnung aufgeschrieben.

spacer


spacer

 

Parzellennummern - Oberer Markt (am Markt) - 1831

Parzelle. 89: Bergschneider, Herm., Nr. 138, Kl. 5, 5 M. (h. Markt 1 - Bergschneider) - Bernards.
Parzelle. 90: Stall, Heinr. Wwe., Nr. 84, Kl. 3, 79 M. - 1835 ten Brink, Joseph - (h. Markt 2 - Silling).
Parzelle. 99: Kröner, Wilh., Nr. 93, Kl. 5, 83 M. (h. Markt 3 - Kröner).
Parzelle. 101: Hantelmann, Christian Erben, Nr. 94, Kl. 6, 10 M (h. Markt 4 - Elfers).
Parzelle. 215: Lucassen Anton. Justizkommissar. Nr. 113. KL 2. 5 M. (h. Markt 5 - Lindhaus)
Parzelle. 217: Weber. Heinr., Nr. 163, KL 6 und 4, 38 M. (h. Markt 5a - Hoffschulte)
Parzelle. 219: Gerdemann. Bernh. Wwe., Nr. 115. KL 4, 26 M. - 1848 Friedr. Wilh. G. (h. Markt 7 - Lause).
Parzelle. 260: ten Brink, Heinr.. Nr. 134, Kl 2 (h. Markt 8 - Vahle-Hoffmann) - Engbrink.
Parzelle. 262: ders.. KL 6 (h. Markt 9 - Birkenkämper).
Parzelle. 263: Erpenbeck, Wilh., Nr. 136, KL 6, 12 M. (h. Markt 10 - Drees).




spacer
Alle Angaben (Parzellennummern) aus - Anton Rosen - Ibbenbüren - Einst und Jetzt - Ibbenbürener Vereinsdruckerei, 1952 - © IVD
spacer



Deko



spacer Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
© Ansichtskarten - Sammlung Georg Kipp, Werner Suer, Clemens Beckemeyer
spacer


spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt - Um 1910
Blick in die Marktstraße zur Christuskirche
AK - Oberer Markt um 1915. In der
Bildmitte Haus Bergschneider und Hotel Adler
AK - Oberer Markt um 1915 - Haus
Bernhardt, Kröner, Elfers, Hoffschulte
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt um 1905
mit Preußendenkmal
AK - Oberer Markt um 1910.
Blick zur Bahnhofstraße
AK - Oberer Markt um 1910 mit
Blick zur Bahnhofstraße mit Hotel Nolte
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt um 1900
mit Stadtpumpe
AK - Oberer Markt um 1907
mit Preußendenkmal.
AK - Oberer Markt um 1905.
Blick in die Große Straße
spacer
spacerspacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt um 1926.
Rechts Hotel "Zum Adler"
AK - Oberer Markt um 1930.
Blick zur Bahnhofstraße
AK - Oberer Markt - 1943
Blick zur Bahnhofstraße
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt um 1930.
Luftaufnahme vom Oberen Markt,
AK - Oberer Markt - 1950er Jahre
Blick in die Große Straße mit Hill
AK - Oberer Markt - 1950er Jahre
Blick zur Bahnhofstraße
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
Der Obere Markt auf alten Ansichtskarten
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer
spacer
AK - Oberer Markt - 1960er Jahre
AK - Oberer Markt - 1970er Jahre
AK - Oberer Markt - 1980er Jahre
spacer
spacerspacerspacerspacerspacer

spacer© Ansichtskarten - Sammlung Georg Kipp, Werner Suer, Clemens Beckemeyer
spacer



Deko



  Links zum Thema:      
spacer
Der Obere Markt in Ibbenbüren: 1930 und heute (1980)

Ausgabe der Ibbenbürener Volkszeitung
vom Samstag, 27. September 1980

ivz online archiv:
http://archiv.ivz-aktuell.de/index4.php?id=20961&pageno=23





ivz online archiv:
 Ibbenbürener Volkszeitung
spacer



spacer Stadtpanorama Oberer Markt

(360° Stadtpanoramen von Helmut Kölbach -
www.stadtpanoramen.de)

spacer
  spacer Stadtpanoramen Ibbenbüren - Oberer Markt - 2002http://www.stadtpanoramen.de/ibbenbueren/ibbenbueren_2.html



Deko



© Foto Seite oben - Oberer Markt - 1931 - Sammlung Merseburger


© Förderverein Stadtmuseum Ibbenbüren e. V.
Breite Straße 9 - 49477 Ibbenbüren
Stadtmuseum Ibbenbüren
Aktualisiert/Update 26.04.2017
www.stadtmuseum-ibbenbueren.de
Seite oben